Jugendreisen Kitereisen Sommerferien Ostsee

Jugendreisen mit Kiten Sommerferien Ostsee

Jugendreisen mit Kiten an in die Ostsee

Sommer Jugendreisen ab 14 Jahren

Die Schulferien sollte jeder zu einem ganz besonderen Abenteuer nutzen. Eine bessere Region, ein eben solches zu erleben, als die Deutsche Ostsee wird man jedoch vergeblich suchen. Unsere Kitereise für Jugendliche ist doch das Ferienerlebnishighlight schlechthin.

Dein Sommer im Wassersportcamp

Du willst Fun ohne Ende, Dich mal so richtig auspowern, neue Leute kennenlernen und auch mal ein wenig Zeit haben, um Dich zu entspannen? Na dann bist Du bei uns beim richtigen Ansprechpartner und an der Deutschen Ostseeküste am richtigen Ort. Bei einer der coolsten Trendsportarten, die es derzeit gibt, erlebst Du jede Menge Action. Gleichzeitig warten unzählige Rückzugsmöglichkeiten, um sich mal ordentlich auszuruhen. Ins Ausland muss dafür niemand reisen, an der Deutschen Ostsee gibt es alles, was es für den Traumurlaub bedarf. So kannst Du eine unvergessliche Zeit erleben, auf die Du noch lange zurückblicken wirst. 

Lust auf Action – Ab zum Kiten

In Schleswig-Holstein, besser gesagt in Surendorf, liegt unser Jugendcamp, das unseren jugendlichen Gästen viel Freiraum lässt und genügend Unterhaltung bietet. Dort kann man sich richtig austoben, der kilometerlange Sandstrand eignet sich nicht nur zum Beachvolleyballspielen. Im Wasser steht natürlich das Kiten im Fokus, wobei damit ein Sport im Zentrum steht, der das Selbstvertrauen und das persönliche Körperbewusstsein stärkt. Mit Verantwortung begibst Du Dich auf das Board und zeigst den Wellen, dass keine Grenze für Dich unüberwindbar ist.

Wichtig: Zu unseren Kursen und den angegebenen Preisen gehören natürlich auch Neoprenanzug, Surfbrett und Lenkdrachen. Das Material für die Jugendreise Kiten ist demnach also inklusive.

Die Kiteschule

Unser Partner und Profi in Sachen Wassersport übernimmt das Fachliche vor Ort. Der Nordwind Wassersport e.V. ist ein junger und moderner Verein, der sich in vielen wesentlichen Punkten von klassischen Segel- und Wassersportvereinen unterscheidet. So werden neben dem „klassischen“ Segeln mit Jolle und Dickschiff vor allen Dingen moderne und überwiegend strandgebundene Trendsportarten wie Katamaran- und Skiffsegeln, Windsurfen, Kitesurfen, Oceankajak und in Zusammenarbeit mit dem Yachtclub St. Peter-Ording Strandsegeln (ganzjährig) angeboten. Die Fachkompetenten Segellehrer übernehmen während der Segelstunden Ihr Kind und bringen Ihnen das Katamaran-Segeln bei. Hierbei vertrauen wir auf unseren Partner, denn sie sind die Profis.

Unterkunft

Braucht man für eine spannende Jugendreise wirklich ein überteuertes Hotel? Wir sagen nein und haben mit dem Sporthostel eine mindestens genauso gute Unterkunft gefunden. Denn hier übernachten unsere Teilnehmer in Mehrbettzimmern deren Ausstattung sich sehen lassen kann. Zudem dient das Jugendcamp als perfekter Kommunikationsraum, in dem man schnell mal neue Leute aus der Kiterszene kennenlernt und die neuen Freundschaften bei zahlreichen Aktivitäten gefestigt werden können.

Unterkunft in Surfendorf Ferienlager Ostsee
Ferienlager Unterkunft Ostsee in Surendorf

Verpflegung

Zu einer guten betreuten Jugendreise an die Ostsee gehört weiterhin eine ordentliche Verpflegung. Bei uns wird diese jedenfalls durch Vollpension gewährleistet. Darin inbegriffen ist ein Frühstück in Brunchform, eine Mittags-Siesta sowie ein warmes Abendessen. Bei allen Mahlzeiten werden nebenher zusätzlich Getränke zur Verfügung gestellt.

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Einweisung ins Kiten und deren Material
  • eine Kombination aus Erfahrung / Neugierde / Disziplin / Körpergefühl
  • Jugendliche erlernen die Grundlagen von Wind und Wasser
  • Einzelübungen – Selbstwahrnehmung sowie Konzentration
  • Kiten lernen im Kitecamp
  • Einweisung und Nutzung Niederseilelemente
  • Speedminton am Strand
  • Freie Nutzung des Tamburello
  • Beachfußball und Volleyball am Strand
  • Einweisung und Nutzung der Stand-Up Paddling
  • Einweisung und Nutzung der Sit On Top Surfkajaks
  • Einweisung und Nutzung der Kanadierflotte
  • geführte Kanutour oder Kuttertörn 
  • Baden in der Ostsee
  • Tischtennis spielen
  • Gemeinschaftsspiele
  • Lagerfeuer am Grillplatz
  • Ein Grillabend
  • Besuch im Hochseilgarten

Leistungen

  • 8 Reisetage – 7 Übernachtungen – Vollpension
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern direkt am Strand
  • Vollverpflegung sowie Getränke zu den Mahlzeiten
  • Begrüßungsgetränk und Snack bei Anreise
  • komplette Ausstattung mit Arbeitsmaterialien
  • 10 h Kiteunterricht inkl. Theorie (in Zusammenarbeit mit Nordwind Wassersport)
  • Freie Nutzung nach Verfügbarkeit von Kanadierflotte, Surfkajaks und Stand Up Paddeling Boardpools
  • 24h Reisebetreuung - Berücksichtigung der individuellen Sorgen eines jeden Reiseteilnehmers
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen
  • Die AGBs von Freebird Reisen sind Bestandteil dieser Reise

Zusatzkosten

  • VDWS-Schein bei Interesse 28,00 Euro

Zusatzinformation:
Es besteht keine Garantie auf Kiteunterricht. Die Surf- und Kiteschule entscheidet demzufolge über einen möglichen Ausfall des praktischen Unterrichts bei Flaute, Sturm, Hagel. etc. Falls auf Grund von nicht ausreichend Wind kein Kiteunterricht gegeben werden kann, wird auf Surfunterricht oder SUP (Stand up Paddeling) ausgewichen.

Reisezeiten/ Preise

Wenn Sie für 2 Wochen Interesse haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Geeignet für Jugendliche ab 14 Jahren bis 18 Jahren.

Anreise ins Kitecamp Ostsee

Sie können wählen zwischen:

  • Eigenanreise
  • Betreuter Bustransfer
    • Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Detmold, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Göttingen, Güttersloh / Rheda Wieden, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, Leipzig / Halle, Leverkusen, Magdeburg, Münster, Osnabrück, Paderborn, Soltau / Bad Fallingbostel, Wolfsburg

Transfergebühren zu den einzelnen Abfahrtsorten finden Sie im Anmeldeformular.

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}