Klassen-/ Gruppenfahrt mit Wassersport - Schuby

Ostsee Wassersport Feriencamp im Sommer

Klassen- oder Gruppenfahrt mit Wassersport

Unsere Fahrt mit dem Schwerpunkt Wassersport ist für Klassen und Gruppen der Jahrgänge 5 bis 13 geeignet. Dazu gehören ein 3- bis 8-tägiger Aufenthalt mit Vollpension sowie die 8-10 Einheiten im Katamaransegeln oder Windsurfen.

Surfen oder Segeln lernen & eine Menge Spaß für Kinder ab Klasse 5

Aus letzterem können die Kinder und Jugendlichen vor Beginn der Reise eine Sportart wählen. Bei Interesse ist sogar die Prüfung zum VDWS-Grundschein möglich. Neben den Wassersporteinheiten ist genügend Zeit, um weitere Freizeitaktivitäten oder Ausflüge in die Umgebung durchzuführen. Zusätzlich können Sie ergänzende Bausteine zu Ihrer Klassenfahrt hinzubuchen.

Unterricht im Katamaran-Segeln oder Windsurfen

Der Wassersportunterricht umfasst acht bis zehn Stunden pro Reise, je nachdem, ob zusätzlich der Grundschein abgelegt wird oder nicht. Die Einheiten finden vormittags oder nachmittags in Blöcken à 2,5 bis 3 Stunden statt. Hier ist bereits die Vor- und Nachbereitungszeit inbegriffen. Der genaue zeitliche Ablauf wird vor Ort festgelegt und unterliegt manchmal spontanen Änderungen, da die aktuellen Wetterverhältnisse berücksichtigt werden müssen. In Ausnahmefällen finden auch mal zwei Einheiten am Tag statt.
Beim Segeln kommen maximal 20 Schüler auf zwei bis drei Trainer und beim Windsurfen 30 Schüler. Je zwei oder drei Schüler teilen sich normalerweise einen Katamaran und beim Windsurfen nutzt ein Schüler eine Windsurfausrüstung. Alle Teilnehmer bekommen einen warmen Neoprenanzug ausgeliehen, die an kalten Tagen noch um eine Windstopperjacke ergänzt werden können. Lediglich wasserfeste Schuhe (Neopren- oder wassertaugliche Turnschuhe) müssen mitgebracht werden. Bei Bedarf kann nicht vorhandenes Schuhwerk auch gekauft werden, wobei dann eine Vorbestellung empfohlen wird.

Segel- oder Surf-Grundschein

Bei Interesse kann für die Teilnehmer der Erwerb des VDWS-Grundscheins im Katamaransegeln bzw. Windsurfen dazugebucht werden (mind. 10 Teilnehmer pro Disziplin). Dies kann in Form eines Vorbereitungspakets (inkl. Lehrheft, Übungstampen) oder vor Ort geschehen (evtl. direkt am Anreisetag). Während der Wassersporteinheiten wiederholen die Segel- und Surflehrer die erlernten theoretischen Teile. In der letzten Einheit findet dann normalerweise die Prüfung (Theorie & Praxis) statt.

Katamaransegeln bei einer Klassenfahrt mit ReiseMeise
Segeln lernen auf der Ostsee in Schuby-Strand
Klassenfahrt mit Katamaransegeln
Windsurfsen lernen bei einer Klassenfahrt
Segeln lernen Klassenfahrt in Schleswig-Holstein

Sicherheit steht immer an erster Stelle

Das mit Bojen gekennzeichnete Gebiet, in dem die Teilnehmer segeln und surfen, ist frei von gefährlichen Strömungen, Hindernissen und beruflicher Schifffahrt. Es verfügt über vorgelagerte stehtiefe Sandbänke und wird vom Stationspersonal auch außerhalb der Unterrichtszeiten überwacht. Dieses steht über Funk in Kontakt zu den Führern auf den Sicherungsbooten, von denen während der Kurszeiten mindestens eines stets im Standby-Modus zur Verfügung steht.
Die verwendete Ausrüstung wird ständig gewartet und nur von ausgebildeten Windsurf- und Segeltrainern verwendet, die zusätzlich über eine Seenotretter- und Erste-Hilfe-Ausbildung verfügen. Beim Segeln tragen die Teilnehmer die vorgeschriebenen Schwimmwesten, beim Surfen ist dies auf Wunsch ebenfalls möglich.

Tolles Freizeitprogramm im Wasser und an Land

Wenn Sie Ihrer Gruppe noch mehr Action bieten wollen, dann entscheiden Sie sich doch für eine der folgenden Optionen (50% Rabatt auf den Verleih von Wassersportgeräten):

  • Beacholympiade "Sea & Land" (inklusive, in Eigenregie)
  • Beachsoccer, -volleyball & -hockey (inklusive)
  • Strandspiele: Tamburello, Speedminton, Kubb, Boule (inklusive)
  • Stand-Up-Paddeln & XXL SUP
  • SUP-Riesenslalom
  • Sit-on-top-Kajaks
  • Kajakpolo
  • Tretboot fahren

Unterkunft

Ihre Gruppe ist im Nordwind Sporthostel Schubybeach untergebracht, das knapp 1 km von der Eckernförder Bucht entfernt liegt. Der schöne Sandstrand der Ostsee verfügt über Sandbänke und eine gute Wasserqualität. Hier befindet sich auch die Wassersportstation.
Das Haupthaus der Unterkunft verfügt über 3- bis 6-Bett-Zimmer mit Bad für die Kinder und Jugendlichen. Die Betreuungspersonen schlafen in Einzel- oder Doppelzimmern ebenfalls mit angrenzendem Bad. Des Weiteren stehen weitere Schlafmöglichkeiten in Form von Holzbungalows mit Toilette bzw. auch einer Dusche zur Verfügung. Weitere Sanitäranlagen befinden sich im Hauptgebäude.
Auf dem weitläufigen, begrünten Gelände gibt es folgende Freizeiteinrichtungen:

  • Volleyball- und Bolzplatz
  • Klettergarten (Toprope- & Niederseilelemente)
  • Boulderwand
  • Bogenschießanlage
  • Outdoor-Spiele (auch für den Strand)
  • Kicker und Billard (drinnen)

Verpflegung

Die Vollpension besteht aus zwei kalten und einer warmen Mahlzeit. Letztere wird mittags oder abends frisch zubereitet und serviert. Eine warme Mahlzeit kann in Form eines Grillbuffets stattfinden (Aufpreis 5 €/ Person). Ernährungsbesonderheiten der Teilnehmer teilen Sie uns bitte rechtzeitig mit, damit diese möglichst berücksichtigt werden können. Beim Auf- und Abdecken der Tische und bei der Zubereitung der Lunchpakete wird die Mithilfe der Teilnehmer erwartet.

Unterkunft Klassenfahrt Schuby Ostsee
Unterkunft Klassenfahrt Schuby Ostsee
Unterkunft Klassenfahrt Schuby Ostsee
Unterkunft Klassenfahrt Schuby Ostsee

Typischer Reiseablauf

  • Anreisetag (meist Montag)
    • Reiseleiter & Gelände kennenlernen
    • Spaziergang am Strand
    • evtl. Wassersporteinheit
  • Tage vor Ort (meist Dienstag bis Donnerstag)
    • Wassersporteinheit (2,5-3 h, inkl. Vor-/ Nachbereitung) vor-/ nachmittags (genaue zeitliche Struktur wetterabhängig)
    • Freizeitaktivitäten wie Beacholympiade, Strandspiele, Erlebnispädagogik wie Bogenschießen
  • Abreisetag (meist Freitag)
    • Aufräumen und Reinigen der Zimmer
    • Verabschiedung

Leistungen

  • 3-8 Reisetage - 2-7 Übernachtungen
  • Unterkunft der Teilnehmer in Holzhäusern/ Mehrbettzimmern (4-8 Personen)
  • Unterkunft der Lehrer/ Betreuer in Einzel-/ Doppelzimmern mit Bad
  • Vollverpflegung (2x kalt, 1x warm (mittags/ abends)
  • Windsurf- oder Katsegelprogramm (3 Sessions à 2,5-3 h, inkl. Vor-/ Nachbereitung; ggf. 1x 1,5-2 h für Ablegen des Grundscheins)
  • komplette Ausstattung mit Arbeitsmaterialien und Wassersportausrüstung
  • Beacholympiade (in Eigenregie): (XXL-)SUP, Sit-On-Top-Kajaks, Tretboote, Strandspiele
  • Freie Nutzung von Beachvolleyball, -soccer, -hockey, Tamburello, Speedminton, Kubb, Boule
  • In Zusammenarbeit mit Nordwind Wassersport
  • 50% Rabatt für Ausleihe von SUPs, Kajaks, Tretboote, Neoprenanzügen, Schwimmwesten

Klassen- Gruppenfahrten

Schicken Sie uns hier Ihre unverbindliche Anfrage

Hinweise

  • ein Freiplatz pro 11 zahlenden Teilnehmer/innen
  • Grundschein-Prüfung zzgl. 39 €/ Person (1,5 h Theorie + Prüfung, inkl. Lehrmaterial)
  • Zubuchbare Leistungen: z.B. zusätzliche Wassersporteinheiten, Verleih von Sportgeräten, Erlebnispädagogische Bausteine, An-/ Abreise
    > auf Anfrage
Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}