Jugendcamp Fischers Fritz an der Ostsee zu Ostern

Jugendreisen in den Osterferien an der Ostsee mit Angeln

Jugend Angelcamp in den Osterferien 

Angeln an der Ostsee ab 14 Jahren

Was ist eine Brandungsangel? Wie benutze ich die Pose richtig? Welche viele Fischarten gibt es in der Schlei und in der Ostsee? Die Antworten auf diese und weitere Fragen erfahrt ihr im Angelcamp zu Ostern in der Nähe von Damp. Erfahrene Angelguides gehen mit euch zwischen Schlei und Ostsee auf Angeltour und mit etwas Glück erwischt ihr euer Abendessen. Denn die geangelten Fische dürft ihr später über dem Lagerfeuer eigenständig zubereiten. Neben den täglichen Angelausflügen stehen noch weitere Freizeitaktivitäten auf dem Programm, denen ihr euch in der Freizeit widmen könnt.

Praktische Angeleinheiten gemixt mit etwas Theorie

Am Anfang der Reise bekommt ihr zunächst eine Einweisung in die Angeltechniken und lernt die Ausrüstung kennen. Bei allen Angeltouren sind immer erfahrene Angelguides und Bootsführer an eurer Seite. Deshalb seid ihr auch als komplette Anfänger stets willkommen. Die Profis zeigen euch, welche Stellen ihr für eure ersten Angelversuche wählen solltet und welche Arten dort besonders häufig vorkommen. Je nachdem wo ihr angelt und auf welche Art ihr es abgesehen habt, müsst ihr nämlich die entsprechende Angelrute sowie passenden Köder wählen. Wenn ihr euch schon ein bisschen mit dem Angelsport auskennt, dürft ihr euer Wissen und Können natürlich gerne miteinbringen. Falls einige Angelspots für eine Wanderung zu Fuß zu weit entfernt sind, habt ihr Trekkingbikes oder Boote zur Verfügung, um schneller dorthin zu gelangen.

Freizeitvergnügen und Erholung inklusive

Solltet ihr nach einer Tagestour immer noch das Bedürfnis nach Bewegung haben, dann stehen euch direkt auf dem Gelände der Unterkunft verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Ob Tischtennis, Fußball, Bouldern, Bogenschießen oder Klettern im Niederseilgarten - powert euch einfach so richtig aus, wenn ihr Lust habt. Die Betreuer, die nicht nur während der Angelaktivitäten dabei sind, organisieren gerne gemeinsam mit euch auch noch weitere Gruppenaktivitäten oder einen kleinen Ausflug in den nahegelegenen Ort Damp. Wenn ihr erst einmal genug Bewegung hattet, könnt ihr es natürlich auch etwas ruhiger angehen und relaxen bzw. euch mit den anderen Reiseteilnehmern unterhalten oder Karten spielen, usw.

Unterkunft

Rund einen Kilometer vom kleinen Ort Damp entfernt, befindet sich das Sporthostel Schubybeach. Der Ostseestrand ist von hier aus nur ein paar hundert Meter entfernt. Im benachbarten Ort ist das Entdeckerbad ansässig.
Ihr seid entweder im Haupthaus oder in beheizbaren, einzeln stehenden Holzhäusern untergebracht. Bei beiden Optionen seid ihr in Mehrbettzimmern untergebracht und habt Toilette und Dusche direkt ans Zimmer angrenzend.
Auf dem Gelände des Sporthostels gibt es viele Möglichkeiten, wie ihr euch in der Freizeit beschäftigen könnt. Bolzplatz, Tischtennisplatten, Boulderwand und Niederseilgarten bieten Abwechslung draußen während drinnen Kicker, Billard und Sitzmöglichkeiten warten.

Unterkunft Ferienlager Ostsee
Unterkunft Ferienlager Ostsee
Unterkunft Feriencamp Ostsee
Unterkunft Feriencamp Ostsee

Verpflegung

Damit ihr jeden Tag gut gestärkt seid, erhaltet ihr im Angelcamp eine schmackhafte Vollpension. Hier fangt ihr am Morgen mit einem reichhaltigen Buffet zum Frühstück an, bei dem ihr euch auch gleich euer Lunchpaket für tagsüber zusammenstellt. Schließlich seid ihr den Tag über fast immer unterwegs und braucht dann nicht extra wegen des Mittagessens zurück zur Unterkunft kommen. Die warme Mahlzeit wird dann selbstverständlich zum Abendessen serviert. Es kann auch vorkommen, dass aufgrund der täglichen Planung das warme Essen doch schon zum Mittag stattfindet. Zu trinken bekommt ihr beim Essen auch dazu. Wenn ihr auf Tour seid, ist eine eigene Trinkflasche sinnvoll.
Übrigens, wenn ihr bei euren Angeltouren erfolgreich wart, dürft ihr euren Fang abends am Lagerfeuer (bzw. in der Küche) zubereiten und im Anschluss verzehren.

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Angeln für Anfänger & Fortgeschrittene
  • Einführung ins Angeln
  • Angeln von Fischen an der Schlei & am Ostseestrand
  • Zubereitung des geangelten Fischs am Lagerfeuer oder in der Küche
  • Beachfußball und -volleyball am Strand
  • Nutzung des Niederseilgartens
  • Kicker, Dart, Billard, …
  • Relaxen, Action, Spaß haben
  • Bogenschießen
  • Ausflug nach Damp 
  • Bolzplatz und Tischtennis
  • Gemeinschaftsspiele
  • Lagerfeuer am Grillplatz

Leistungen

  • 7 Reisetage - 6 Übernachtungen
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern in Strandnähe
  • Vollverpflegung sowie Getränke zu den Mahlzeiten
  • komplette Angelausstattung inkl. Angelschein und Köder
  • Bereitstellung von Booten und Fahrrädern
  • Betreuung und Durchführung der Angeltouren und Freizeitaktivitäten
  • 24h Reisebetreuung
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen
  • in Zusammenarbeit mit Nordwind Wassersport
  • Die Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

Anreise ins Angelcamp Ostsee

Ihr könnt wählen zwischen:

  • Eigenanreise
  • kostenpflichtigem Sammelshuttle ab
    • Eckernförde
    • Kiel
    • Hamburg

Reisezeiten und Preise

Hinweise:
Ihr müsst unbedingt hohe Gummistiefel sowie warme und wetterfeste Kleidung mitbringen.
Aufgrund der Witterung kann es zu Änderungen im Programm kommen.

Dieses Angelcamp Osterferien ist geeignet für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren. Unsere Teilnehmerzahl liegt bei mind. 15 Personen.

Jünger als 14 Jahre? Dann kommt doch ins Angelcamp für Kinder von 7 bis 13.

Am Strand Angeln in der Ostsee
Impressionen zu den Osterferien an der Ostsee
Abwechslung und Entspannung im Ostercamp
Angeln an der Schlei mit Ostsee4young
Am letzten Tag ein Bad in der Ostsee im Ostercamp
Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

ostsee4young  
Ostsee4Young 4.5 von 5 Sterne basierend aus 1014 Bewertungen und 1014 Meinungen.