Ferienlager Surfcamp Sommerferien Ostsee

ferienlager-surfcamp-ostsee-schubystrand

Surf-Camp 2022 an die Ostsee im Sommer für Kinder

Ist Ihr Kind eine richtige Wasserratte und treibt gern Sport? Dann sollte es unbedingt einmal das Windsurfen ausprobieren. In den Sommerferien findet unser Camp direkt an der Ostsee in Deutschland statt.

Ostsee Surfcamp ab 7 Jahren

Außer dem Wassersportkurs gibt es viele weitere Aktivitäten für die Gruppe, bei denen sich Ihr Kind so richtig austoben, Spaß haben und neue Freunde treffen kann. Unsere Betreuer sind rund um die Uhr bei den Kindern und kümmern sich um alle Belange. Sichern Sie sich gleich hier Ihre Plätze im Surfcamp an der Ostsee mit Ostsee4Young!

Der Sommer im Surfcamp an der Ostsee

Surfcamps in Schuby: Ferienlager für Kinder

Für eine Kinderreise braucht man gar keine Landesgrenzen überschreiten, denn Deutschland hält viele tolle Attraktionen für junge Urlauber bereit. Schuby in Schleswig-Holstein besticht mit einer abwechslungsreichen Landschaft, sagenhaften Steilküsten sowie eindrucksvollen Dünenzügen. Hier am südlichen Ostseezugang in Schuby-Beach wartet ein Abenteuer nach dem anderen und dazu das Meer mit hohen Wellen zum Surfen. Letzteres fördert Disziplin und ein gutes Körpergefühl.

Die Surfschule in Schubystrand

Unser Partner und Profi in Sachen Wassersport übernimmt das Fachliche vor Ort. Der Nordwind Wassersport e.V. ist ein moderner Verein, der sich von klassischen Segel- und Wassersportvereinen unterscheidet. So werden von den Lehrern neben dem „klassischen“ Segeln mit Jolle und Dickschiff vor allen Dingen moderne und überwiegend strandgebundene Trendsportarten wie Katamaran- und Skiffsegeln, Kite-Surfen, Windsurfen, Oceankajak und Strandsegeln (in Kooperation) angeboten. Die fachkompetenten Surf-Lehrer übernehmen während der Surf-Kurse die Kinder und bringen ihnen das Windsurfen bei.

Unterkunft: Ferienlager Schubystrand

Das Hostel Schubybeach bei Damp (ca. 1 km entfernt), bietet uns die perfekte Herberge für die Zeit während des Surfcamps. Das Ferienlager Schubystrand bietet viele Rückzugsmöglichkeiten und Sportplätze für die täglichen Freizeithöhepunkte. Eine perfekte Lage, gar nicht weit vom Strand und vom Surfspot entfernt. Einfach perfekt, wenn man ein Surfcamp in Deutschland sucht. Ihr Kind übernachtet in Vier- bis Sechs-Bett-Zimmern. Diese sind modern und sauber eingerichtet. Bad mit Dusche und Toilette liegen in der Nähe der Zimmer. Auch die Zimmer der Betreuer befinden sich fast direkt neben den Kindern!

Unterkunft Ferienlager Ostsee
Unterkunft Ferienlager Ostsee
Unterkunft Feriencamp Ostsee
Unterkunft Feriencamp Ostsee

Verpflegung

Ausgewogen, sportlich und energiereich sollte die Ernährung während eines Surfcamps im Sommer sein. Und das ist sie. Nur so können die Kinder mit ordentlich viel Kraft auf das Board steigen und den Wellen zeigen, was sie können. Eine Vollpension mit einer warmen Mahlzeit (mittags oder abends) oder Grillbüffet pro Tag verpflegt die jungen Surfer. Normalerweise machen sich die Kinder für den Mittagssnack selbst ein Lunchpaket, da wir fast immer den Tag über unterwegs sind. Insbesondere die Kaltverpflegung steht im Zeichen von „Mitmachen“ (Tisch decken, abwischen,...). Getränke bekommen die Kinder zu den Mahlzeiten und den Tag über, daher bitte eine Trinkflasche mitbringen!

Mögliche Reisehöhepunkte im Ostsee-Surfcamp

  • Einweisung ins Windsurfen
  • Kinder erlernen die Grundlagen von Wind und Wasser
  • Surfen lernen im Surfcamp
  • Erwerb des VDWS-Grundschein (25 € vor Ort Gebühr bei Nordwind-Wassersport)
  • Speedminton, Tamburello am Strand
  • Beachfußball und Volleyball am Strand
  • Einweisung und Nutzung der SUPs & Surfkajaks
  • Niederseilgarten
  • Tretbootfahren
  • Kicker, Dart, Billard, Basketball, Tischtennis spielen…
  • Entspannen, Toben, Spaß haben
  • Ausflug nach Damp ins Entdeckerbad 
  • Baden in der Ostsee
  • Gemeinschaftsspiele
  • Lagerfeuer am Grillplatz und Grillabend mit der Gruppe

Leistungen

  • 8 Reisetage – 7 Übernachtungen
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern in Strandnähe
  • Vollverpflegung sowie Getränke zu den Mahlzeiten
  • komplette Ausstattung mit Arbeitsmaterialien
  • 10 - 12 h Surfunterricht inkl. Theorie (in Zusammenarbeit mit Nordwind Wassersport)
  • Tretbootfahren
  • Freie Nutzung nach Verfügbarkeit von Surfkajaks und Stand-Up-Paddeling-Boards
  • 24h Reisebetreuung - Berücksichtigung der individuellen Sorgen eines jeden Reiseteilnehmers
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr (unser Preis ist inkl. aller Leistungen)
  • Die AGBs von ReiseMeise sind Bestandteil dieser Reise
  • Die Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

Anreise ins Surfcamp an die Ostsee

Sie können wählen zwischen:

  • Eigenanreise (16 - 17 Uhr), Eigenabreise (10 - 11 Uhr)
  • Betreuter Zug-/ Bustransfer (mit Aufpreis - alle Kosten sehen Sie im Buchungsformular)
    • Hamburg Hbf: Abfahrt in HH: ca. 13.30 Uhr / Ankunft in HH: ca. 13.00 Uhr
    • Berlin Hbf: Abfahrt ca. 07.30 Uhr
    • Düsseldorf Hbf / Duisburg Hbf / Essen Hbf / Köln Hbf: Abfahrt ca. 07.00 Uhr
    • Bremen Hbf / Münster Hbf / Osnabrück Hbf: Abfahrt ca. 09.00 Uhr

Detaillierte Informationen zur An- und Abreise finden Sie hier.

Reisezeiten und Preise

Dieses Surfcamp an der Ostsee ist geeignet für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren. Unsere Teilnehmerzahl liegt bei 6 bis 20 Kindern.

Soll Ihr Kind auch gleich noch seine Englisch-Kenntnisse verbessern, während es surfen lernt? Im Englisch-Surfcamp an der Ostsee ist das in den Sommerferien möglich. Vielleicht ist auch unser Ferienlager mit Strand Action interessant für Sie und Ihren Nachwuchs?

Surfcamps für Kinder mit ReiseMeise
Surfen lernen an der Ostsee
Kinder toben am Strand in den Sommerferien
Windsurfsegel über den Strand tragen
Standup paddeln auf der Ostsee
Zeitraum: 1 Woche

Zeitraum: 2 Wochen

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}